Image

    Wir suchen Sie!

Kontakt

Kreis Nordfriesland
Fachdienst Personal
Jan Gutekunst
Tel.: 04841 67-859

Image Image Image
Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Arbeit & Soziales, Fachdienst Soziale Hilfen eine

Fachaufsicht (m/w/d) für den Bereich SGB XII, Asyl & WoGG  

Aufgaben:

  • Prüfung und Sicherstellung der Rechts- und Zweckmäßigkeit des Verwaltungshandelns der Sozialzentren in den Bereichen SGB XII und Asyl sowie der örtl. Wohngeldstellen nach WoGG 
  • Beratung der Sozialzentren in den genannten Themenbereichen
  • Fertigung von Arbeitshinweisen
  • Erlass von Richtlinien und Weisungen zur Wahrnehmung delegierter Aufgaben
  • Übersicht und Kenntnis zu den Entwicklungen in den unterstellten Rechtsbereichen für die weitere Steuerung sowie Aufbau eines regelhaften Controllings
  • Bearbeitung von Widersprüchen
  • Fertigung von Stellungnahmen zu verwaltungsgerichtlichen Verfahren 
  • Organisation jährlicher Schulungsangebote für die fachaufsichtlich unterstellten Bereiche

Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene II. Angestelltenprüfung bzw. zur Verwaltungsfachwirtin/ zum Verwaltungsfachwirt bzw. die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1.Einstiegsamt (allgemeine Verwaltung)
  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • ausgeprägte Denk- und Urteilsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
  • Freundlichkeit und Belastbarkeit im Publikumsverkehr
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • besondere Fachkenntnisse im Bereich des digitalen Arbeitens (IT-Affinität)
  • wünschenswert sind Erfahrungen im Fachprogramm Open Prosoz sowie den Rechtskreisen SGB XII, AsylbLG, WoGG, Erfahrungen mit der E-Akte Enaio sowie Erfahrungen zu Haushaltswissen unterstellter Bereiche 

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 bzw. 41 Std./Woche)
  • Entgelt nach Entgeltgruppe E10 TVöD bzw. A 11 SHBesG sowie die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einer innovativen und modernen Verwaltung mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitwirkung für inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten des einzuführenden Controllings
  • flexible Arbeitszeiten und die Vorzüge eines familienfreundlichen Betriebes mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine gute Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der 38. Kalenderwoche 2022 stattfinden.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Entsprechende Wünsche bezüglich Teilzeitbeschäftigung geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.

Bewerbungen bitte ich ausschließlich als Online-Bewerbung mit Lebenslauf über das Bewerbungsformular bis zum 28.08.2022 an den Kreis Nordfriesland zu richten.

Zur Übersicht Online-Bewerbung