Image

    Wir suchen Sie!

Kontakt

Kreis Nordfriesland
Fachdienst Personal
Anke Gutekunst
Tel.: 04841 67- 312

Image Image Image Image
Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für den Fachbereich Kreisentwicklung, Bauen, Umwelt und Kultur eine bzw. einen

Referentin oder Referent für die Fachbereichsleitung (m/w/ d)


Aufgaben:

    ·

    • Geschäftsprozessoptimierung und Change Management
    • Sonderaufgaben und Projektmanagement
    • Steuerungsunterstützung der Fachbereichsleitung
    • Ausbildungskoordination im Fachbereich
    • Weiterentwicklung des Berichtswesens hausintern, sowie Erarbeitung und Koordination extern geforderter Berichte
    • Organisationsentwicklung
    • Koordination der Gremienarbeit einschließlich Beschluss- und Anfragen-Controlling
    • Koordinierung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Unterstützung bei den Finanzangelegenheiten im Fachbereich


Wir erwarten:


    • eine erfolgreich abgeschlossene II. Angestelltenprüfung bzw. zur Verwaltungsfachwirtin/ zum Verwaltungsfachwirt bzw. die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (Allgemeine Dienste) oder
    • erfolgreicher Abschluss Bachelor of Laws oder
    • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- Studium der Betriebswirtschaftslehre (Fachhochschule) oder vergleichbare Studiengänge
    • gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
    • die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
    • ausgeprägte Denk- und Urteilsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
    • Freundlichkeit und Belastbarkeit im Publikumsverkehr
    • gute MS-Office Kenntnisse
    • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft den eigenen Pkw gegen Kostenerstattung nach BRKG einzusetzen

Wir bieten:

    • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit (19,5 bzw. 20,5 Stunden/Woche)
    • Entgelt nach Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. A 11 SHBesG
    • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld
    • einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einer innovativen und modernen Verwaltung mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
    • flexible Arbeitszeiten und die Vorzüge eines familienfreundlichen Betriebes mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • eine gute Zusammenarbeit in einem engagierten Team
    • sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten
    • zahlreiche Angebote unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements


Der Kreis Nordfriesland strebt an, den Frauenanteil in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, und ermutigt insbesondere Frauen zur Bewerbung. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des Gesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Personen mit Schwerbehinderung genießen bei vergleichbarer Eignung und Qualifikation Vorrang.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 12.08.2024 statt.

Bewerbungen bitte ich bis zum 31.07.2024 ausschließlich als Online-Bewerbung über das Bewerbungsformular an den Kreis Nordfriesland zu richten.
Zur Übersicht Online-Bewerbung