Image

    Wir suchen Sie!

Kontakt

Kreis Nordfriesland
Fachdienst Personal
Inke Plöhn
Tel.: 04841 67-367

Image Image Image
Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachdienst Digitalisierung und Organisationsentwicklung

eine Organisationsberaterin bzw. einen Organisationsberater
(m/w/d)


Aufgaben:

  • Aufbau Prozess-Landkarten
  • Prozess-Steckbriefe der Kernprozesse in den Organisationseinheiten erheben
  • Mitarbeitende interviewen und Kernprozesse modellieren in einer Fachsoftware
  • Ist- und Soll-Analyse von Prozessen durchführen
  • Optimierungsmöglichkeiten  von Geschäftsprozessen ermitteln
  • Attribute zu Prozessen erheben und ggf. Aussagen zu Stellenbemessungen herleiten
  • Digitalisierungspotenziale für Prozesse erheben und schöpfen
  • Wissensmanagement für Prozesse aufbauen
  • Einstieg in ein Qualitätsmanagement für Prozesse

Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene II. Angestelltenprüfung bzw. eine erfolgreiche Weiterbildung zur Verwaltungsfachwirtin bzw. zum Verwaltungsfachwirt bzw. die Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt oder
  • ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik, Betriebswirtschaft oder vergleichbar
  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • Organisationsgeschick und eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung
  • wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der Geschäftsprozessmodellierung und bzgl. des Umgangs mit Digitlisierungswerkzeugen

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 bzw. 41 Std/Woche)
  • Besoldung nach A 11 SHBesG bzw. ein Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst
  • einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einer innovativen und modernen Verwaltung mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • ein motiviertes Team, das sich auf eine gute Zusammenarbeit freut
  • flexible Arbeitszeiten und die Vorzüge eines familienfreundlichen Betriebes mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement


Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 28.05.2024 stattfinden.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Der Kreis Nordfriesland ist bestrebt den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und erbittet insbesondere Bewerbungen von Frauen. Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Entsprechende Wünsche bezüglich Teilzeitbeschäftigung geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.

Bewerbungen bitte ich bis zum 21.04.2024 ausschließlich als Online-Bewerbung über das Bewerbungsformular an den Fachdienst Personal zu richten.

Zur Übersicht Online-Bewerbung