Image

    Wir suchen Sie!

Kontakt

Kreis Nordfriesland
Fachdienst Personal
Svenja Jähde
Tel.: 04841 67-109

Image Image Image
Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kreisverwaltung Nordfriesland

Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter (m/w/d) für das Bürger-Service-Telefon

Aufgaben:

  • Entgegennahme und Beantwortung aller eingehenden Anrufe des neu im Jahr 2022 eingerichteten Bürger-Service-Telefons der Kreisverwaltung
  • Auskunftserteilung  über den Stand eines Verfahrens in ausgewählten Bereichen (derzeit Ausländerhörde, Einbürgerungsbehörde)
  • Nachbehandlung der Gespräche
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Themengebiete und Inhalte der Wissens-Datenbank
  • Vereinbarung von online-Terminen für ausgewählte Dienstleistungen der Kreisverwaltung
  • Vermittlung von Anrufen bei komplexen Sachverhalten an zuständige Sachbearbeitung
  • Übernahme anfallender Verwaltungstätigkeiten im Dienstleistungs-Center der Kreisverwaltung

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung und eine mindestens einjährige Erfahrung in einer Telefonzentrale bzw. Call-Center-Tätigkeit
  • Freude am Telefonieren und Empathie
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • die Fähigkeit zum selbständigen und strukturiertes Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Flexibilität, sowohl vormittags als auch nachmittags zu arbeiten
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Sprachniveau C 1)
  • wünschenswert: gute Englischkenntnisse in Wort

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit (19,5Std./Woche) oder Vollzeit (39 Std/Woche)
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 5 TVöD sowie die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einer innovativen und modernen Verwaltung mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten und die Vorzüge eines familienfreundlichen Betriebes mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der 10. Kalenderwoche 2023 stattfinden.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Entsprechende Wünsche bezüglich Teilzeitbeschäftigung geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Bewerbungen bitte ich ausschließlich als Online-Bewerbung über das Bewerbungsformular bis zum  07.02.2023 an den Kreis Nordfriesland zu richten.

Zur Übersicht Online-Bewerbung