Image

Wir suchen Sie!

Kontakt

Kreis Nordfriesland
Fachdienst Personal
Geesche Knudsen
Tel.: 04841 67-231

Image Image Image
Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Sicherheit, Gesundheit und Veterinärwesen in der Abteilung Rettungsdienst

eine Wachleitung (m/w/d)  für die Rettungswachen Garding und St. Peter-Ording 

Ihre Aufgaben sind:

  • Leitung der Rettungswachen als als vertrauensvolle/r Ansprechpartner/in für die Ihnen unterstellten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
  • Sicherstellung des Dienstbetriebes der Rettungswachen
  • Unterstützung bei der Planung, Organisation und Überwachung des Personaleinsatzes und der Rettungsmittel in enger Zusammenarbeit mit dem Dienstplanverantwortlichem und der Fuhrparkleitung
  • Enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit und Unterstützung der Rettungsdienstleitung
  • Mitwirkung im Team der Wachleitungen
  • Teilnahme am B-Dienst (Rufbereitschaft)
  • Aktive Teilnahme am Einsatzdienst (durchschnittlich 2 Dienste pro Woche) 

Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/in mit mindestens
    5-jähriger Berufserfahrung
  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität, Engagement und Loyalität
  • die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit 
  • die Fähigkeit Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kooperativ und partnerschaftlich zu führen und zu motivieren
  •  ausgeprägte Denk- und Urteilsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
  •  gute MS Office Kenntnisse
  • Führerscheinklasse C1 sowie die Bereitschaft den eigenen PKW gegen Kostenerstattung nach BRKG einzusetzen
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement

Wir bieten Ihnen :

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine gute Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • eigene Entscheidungskompetenzen und selbstständiges Arbeiten im Team  
  • regelmäßige Fort - und Weiterbildungen
  • regelmäßige Verwaltungstage neben der Tätigkeit im Einsatzdienst
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem Entgelt nach Entgeltgruppe 09c TVöD
  • Rufbereitschaftsvergütung

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der 39. Kalenderwoche stattfinden.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Der Kreis Nordfriesland ist bestrebt den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und erbittet insbesondere Bewerbungen von Frauen. Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Entsprechende Wünsche bezüglich einer Teilzeitbeschäftigung mit dem gewünschten Stundenumfang geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.

Bewerbungen bitte ich ausschließlich als Online-Bewerbung  über das Bewerbungsformular bis zum 21.08.2022 an den Fachdienst Personal zu richten.

    Zur Übersicht Online-Bewerbung