Image

    Wir suchen Sie!

Kontakt

Kreis Nordfriesland
Fachdienst Personal
Ralph Thomsen
Tel.: 04841 67-314

Image Image Image
Image





Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

eine Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte bzw. einen Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten oder eine Verwaltungsfachangestellte bzw. einen Verwaltungs-fachangestellten (m/w/d)
für einen Einsatz über die Personalreserve zunächst im Fachdienst Unterhalt

Ihre Aufgaben im Fachdienst Unterhalt:

  • Sie sind als Urkundsperson gem. § 59 SGB VIII für Vaterschaftsanerkennung und Sorgeerklärungen verantwortlich
  • Sie zeichnen sich hierbei durch eine sorgfältige, zuverlässige und serviceorientierte Arbeitsweise aus. Ein freundliches und sicheres Auftreten ist selbstverständlich für Sie
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Genauigkeit, insbesondere bei der Verbuchung von Unterhaltseinnahmen
  • Sie sind es gewohnt eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Sie unterstützen bei der Fallanlage, bei Ermittlungen und der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen, z.B. bei der Vollstreckung

Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur bzw. zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten oder zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten bzw. 1. Angestelltenprüfung bzw. Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) sowie die Bereitschaft, sich in weitere Programme einzuarbeiten
  • eine selbständige Arbeitsweise und besonderes Einfühlungsvermögen  in diesem oftmals konfliktreichen Aufgabengebiet
  • eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise als Urkundsperson
  • Freudlichkeit und Belastbarkeit im Publikumsverkehr
  • Kooperations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden und einem Entgelt nach E 6 TVöD  sowie die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • einen sicheren und vielseitigen Arbeitsplatz in einer innovativen und modernen Verwaltung mit persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Zusammenarbeit im Team und gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • flexible Arbeitszeiten und die Vorzüge eines familienfreundlichen Betriebes mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich. Entsprechende Wünsche bezüglich Teilzeitbeschäftigung geben Sie bitte in Ihrem Bewerbungsschreiben an.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich begrüßt.

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich als Online-Bewerbung über das Bewerbungsformular bis zum 07.10.2022 an den Kreis Nordfriesland.
Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich in der 45. KW stattfinden.


Zur Übersicht Online-Bewerbung